Mehr Infos

Abkommen

  1. Zielerfassung zum Zeitpunkt der Schussabgabe.

  2. Ein abgemagertes Stück Wild oder Hund. Man sagt: „Der Rehbock ist abgekommen.“

  3. Beim Jagdhund, wenn er die Fährte verloren hat. Auch als abgehen oderabfallen bezeichnet.

JS-Trenner-Logo

Fragen:

Was verstehen Sie waffentechnisch unter dem Begriff Abkommen?
a) eine mündliche Vereinbarung mit dem Reviernachbarn über Bejagungspraktiken an der Reviergrenze
b) die Bezeichnung für die Zielmarke im Zielfernrohr
c) die Art und Weise, wie beim Schuss das Ziel erfasst wurde

Was versteht man bei der Abgabe eines Büchsenschusses unter Abkommen?
a) Die seitliche Geschossabweichung infolge Windeinflusses
b) Den anvisierten Zielpunkt bei der Schussabgabe
c) Die Treffpunktverlagerung nach Abgabe von mehreren Schüssen in schneller Folge aus einer kombinierten Waffe

Zu welchem Schussergebnis führt das Abkommen bei offener Visierung mit Feinkorn?
a) Hochschuss
b) Fleckschuss
c) Tiefschuss

Index

Get Started

Unsere E-Learning Kurse

Die ideale Ergänzung zu dem Unterricht in deiner Jagdschule. Lerne wann immer und wo immer du willst!