Mehr Infos

Abstellen

Bei einer Treibjagd werden ausgewählte Stellen mit SchützInnen oder TreiberInnen besetzen. Die Stellen (z.B. Drückjagdböcke) werden nicht nur in Hinblick auf eine erfolgreiche Jagd ausgesucht, sondern auch unter Sicherheitsaspekten. Revierfremde Personen werden dabei von den sogenannten AnstellerInnen (RevierinhaberInnen oder ortskundige von ihm/ihr beauftragte JägerInnen) abgestellt.

Abbildung: Jäger werden zu ihrem Stand geführt.

Abbildung: Jäger werden zu ihrem Stand geführt.

Index

Get Started

Unsere E-Learning Kurse

Die ideale Ergänzung zu dem Unterricht in deiner Jagdschule. Lerne wann immer und wo immer du willst!